Titelbild

Referenzanlage Zollikon

Überbauung Zollikon

Technische Daten

Heizung KWB Powerfire Hackgut- und Pelletheizung
Heizleistung 150 kW

Überbauung in der zürcher Gemeinde Zollikon mit vier Mehrfamilienhäusern mit insgesamt 48 Wohnungen. Neben einer grossen thermischen Solaranlage und einer Wärmepumpe, welche die Umweltwärme aus der Aussenluft und der Solaranlage bezieht, werden die Neubauten auch mit dem Powerfire Hackschnitzel- und Pelletheizkessel von KWB mit Wärme versorgt.

Bauherrschaft: Baugenossenschaft Turicum, Zürich
Architekt und Bauleitung: S&S Schellenberg & Schnoz Architekten AG
Unternehmer: SADA AG
Planer: Waldhauser und Hermann AG