Titelbild

Sonnenhaus Oberhessen

Sonnenhaus DE-Oberhessen

Technische Daten

Kollektorfläche 54 m²
Speichervolumen 9.4 m³
Heizleistungs Bedarf 7 kW
Zusatzenergie Powall OfKa


Saisonspeicher mit Höhe 4.8 Meter, Durchmesser 1.6 Meter, Inhalt 9'360 Liter

Ein steil nach Süden geneigtes Solardach und ein großer, im Wohnbereich integrierter Wassertank sind die prägenden Merkmale der Sonnenhaus-Architektur und Symbole für eine weitgehend unabhängige Selbstversorgung.

Ein Zentralheizungs-Schwedenofen der Firma Powall deckt den Restwärmebedarf ab.

Das hier vorgestellte Sonnenhaus mit Baujahr 2009/2010 ist nur eines von mehreren Sonnenhäusern in Oberhessen.
Weitere Beispiele > http://www.sonnenhaus-oberhessen.de
> weitere Informationen zum Powall Kaminofen