Landschaftsschutz, Emmental, erneuerbare Energie

Reaktivierung Oil of Emmental

Reaktivierung Kampagne Oil of Emmental in unserer Region

Hallo Leser*in

Auf unserer Idee besteht kein Copyright. Kopieren und übertragen unserer Idee für andere Regionen ist erwünscht:

Wir haben uns entschieden - in Zusammenarbeit mit Ihnen und möglichst vielen weiteren Installateuren - eine neue Kampagne Oil of Emmental zu starten. Es ist eine Aktion aus der Region für die Region. Wir stellen uns dies in einem analogen Rahmen vor wie die beiden früheren, erfolgreichen Aktionen. Damals starteten wir mit einer Medienorientierung und verteilten anschliessend jeweils über 100 000 Flyer in alle Emmentaler Haushalte, Plakate wurden aufgehängt und vieles mehr.

Dies mit dem Ziel, das Emmental in absehbarer Zukunft mehrheitlich mit erneuerbarer Energie aus der Region zu versorgen, aber auch mit dem Ziel, dass wir mehr Wertschöpfung und damit Arbeitsplätze im Emmental generieren. Dabei bilden Heizen mit Holz und die Nutzung der Sonne einen Schwerpunkt.

Holz als Brennstoff ist nicht nur ökologisch, sondern auch volkswirtschaftlich sinnvoll. Jährlich fliessen aus der Region Emmental für Heizöl und Gas über 50 Millionen Franken ins Ausland. Dieses Geld könnte in der Region bleiben und hier Arbeitsplätze schaffen. Die Wald- und Landwirtschaft, die Holzindustrie, die Pelletshersteller, Installateur und wir als Hersteller der bekannten Swiss Solartanks und Vertreiber von Holzfeuerungsanlagen können davon konkret profitieren.

Nach wie vor sind die Vorteile von Holzheizungen bei der Bevölkerung zu wenig bekannt. In einem Faltprospekt (Auflage mindestens 100`000 Stück), den wir neben anderen Aktionen per Post an fast alle Haushalte der Wirtschaftsregion Emmental (ca. 144`000 Einwohner) versenden werden, möchten wir möglichst viele Leute vom Heizen mit Holz und Sonne überzeugen. Den Flyer der Oil of Emmental Kampagne 2008 (siehe Beilage) werden wir diesbezüglich selbstverständlich aktualisieren. Diesmal werden der volkswirtschaftliche Nutzen, der Umweltnutzen, die sehr hohen staatlichen Förderungen beim Ersatz von Öl-, (Gas-) und Elektroheizungen sowie bei der Sonnenenergienutzung im Vordergrund stehen.

Der Flyer wird mit zwei Antwortkarten versehen (1 x Oil of Emmental, 1 x neutral damit Interessenten Ihre Adresse eintragen können). Alle Antwortkarten nehmen an einem Wettbewerb teil. Anfragen für Prospekte werden durch uns bearbeitet. Anfragen mit der zweiten Karte werden durch den Installateur bearbeitet und anschliessend nur zwecks Teilnahme am Wettbewerb an uns weitergeleitet.

Die Flyer werden entweder von uns direkt oder unter dem Namen des teilnehmenden Installateurs versendet. Dabei können Sie für den Versand einen Faltflyer Ihrer Firma im A5-Format beilegen.

Weitere begleitende Aktionen sind Plakate, Kleber, Transparente, Medienkonferenz,
detaillierte Vorstellung der Aktion im Internet (Website www.oil-of-emmental.ch wird zurzeit noch überarbeitet), Ausstellungsmaterial und eventuell Inserate. Einiges Werbematerial steht schon heute zur Verfügung und kann bestellt und ab sofort verwendet werden. Wir sind natürlich auch offen für Ihre Vorschläge und Ideen.

Die Kampagne wird in Zusammenarbeit mit der Holzenergievereinigung Emmental durchgeführt. Als Medienpartner haben zwei der drei Emmentaler Regionalzeitungen (D’REGION und Unter-Emmentaler) ihr Mitwirken in Aussicht gestellt und werden die Kampagne medial begleiten. Vorgesehen ist der Start der Kampagne wieder mit einer Pressekonferenz Ende August z.B. in der Schaukäserei Affoltern. Zeitgleich findet der Versand der Flyer in die Haushalte statt.

 

Sie profitieren von folgenden Punkten, wenn Sie sich entschliessen an der Kampagneteilzunehmen.

- Auflistung Ihrer Firmenadresse auf dem Flyer (Auflage ca.. 100 000 Stk.)

- Auflistung Ihrer Firmenadresse auf der Website www.oil-of-emmental.ch

- Kostenloser Bezug/Ausleihe von Werbematerial Oil of Emmental (Kleber, Plakate, Schilder, Blachen,

  Ausstellungsmaterial etc.)

Kosten: CHF 350.00

 

Zusatzoptionen

Wir möchten, dass Ihre Firmenadresse auf jene Flyer, welche in Ihrer Gemeinde (und Nachbargemeinden) per Promopost verteilt werden, auf dem Antworttalon und im Feld „Überreicht durch“ aufgedruckt wird.

Jenni Energietechnik AG organisiert den Flyer-Druck mit Ihrer Adresse und den Promopostversand in den gewünschten Gemeinden. Zusätzlich können Sie einen Firmenprospekt im A5-Format mit Ihrem Angebot beilegen.

Alternativ besteht die Möglichkeit den Flyer in Ihren gewünschten Gemeinden einer Lokalzeitung beizulegen (erreicht auch Haushalte mit „Keine-Werbung-Kleber“). In beiden Fällen übernehmen Sie die Versandkosten für Ihre gewünschten Orte. Je nach Anzahl Haushaltungen und Art der Verteilung variieren die Kosten. 

Richtpreise: PromoPost-Versand allgemein ca. 16 Rp./Haushalt, PromoPost-Versand Ein und Zweifamilienhäuser ca. 25 Rp./Haushalt. Beilage in der Lokalzeitung ca.20 Rp./Haushalt

In der unten verlinkten Liste können Sie sich eine Preisübersicht verschaffen.

Wir bitten Sie, uns Ihre Antwort möglichst bald bis am 28. Juni 2020 per Mail oder Post zu senden. Bei Fragen oder Unklarheiten melden Sie sich bei uns (Josef Jenni, Marcel Krebs 034 420 30 00). Vielen Dank!

Antwortformular

Oil of Emmental - eine Initiative von Jenni Energietechnik AG und Holzenergie Emmental

 

Bemerkungen

 

Besten Dank für Ihre Anmeldung.

 

* Pflichtfelder