Konzernverantwortungsinitiative

Konzernverantwortunginitiative - eine Selbstverständlichkeit

Die Konzernverantwotungsinitiative ist für uns eine ethisch-moralisch Selbstverständlichkeit. Es ist absolut verwerflich, wenn Konzerne mit Sitz in der Schweiz unser Recht missbrauchen und in Entwicklungsländern derart rücksichtlos vorgehen. Wenn diese Konzerne sagen, dass sie nicht verantwortlich sind, was ihre Tochterfirmen der dortigen Bevölkerung und Natur antun oder sämtliche Probleme abstreiten, ist das der blanke Hohn.

Auf Youtube gibt es eindrückliche Dokumentationen zum Thema.

 

Am Donnerstag, 15.10.2020 um 20.05 Uhr sendete SRF einen DOK-Film,

welcher auch zum Thema passt:

> SRF Doku: Schmutzige Geschäfte - Der Schweizer Finanzplatz und die Klimakrise

 

Lassen Sie sich nicht durch die millionenschwere Propaganda von Leuten, welche über Leichen gehen, einschränken. Schützen wir nicht Konzerne, welche den guten Ruf der Schweiz nur des Geldes Willen in den Dreck ziehen.

Lassen wir uns nicht durch scheinheilige Gegenargumente in die Irre führen!