Workshop für Bauherren und Hauseigentümer Wärme und Strom aus erneuerbarer Enerige

Wärme und Strom aus erneuerbarer Energie

Wärme und Strom aus erneuerbarer Energie

Workshop für Hauseigentümer und Bauherren

Die Nutzung von einheimischer erneuerbarer Energie bietet eine ideale Möglichkeit, den Verbrauch anderer Energien zu reduzieren. Diese Notwendigkeit haben Bund und Kantone erkannt und fördern ganz gezielt den Bau von thermischen Solaranlagen, Holzheizungen und anderen erneuerbaren Heizsystemen durch spezielle Subventionsprogramme.

Montag, 27. März 2017, 18:00-20:00 Uhr
Dienstag, 4. April 2017, 18:00-20:00 Uhr

Zielpublikum
Bauherren und Hausbesitzer, mit Interesse an der Realisierung von erneuerbaren Heizsystemen.

Workshops/Themenschwerpunkte

  • Heizung und Warmwasser mit der Sonne
  • Heizen mit Sonne und Holz
  • Kombination Wärmepumpe und Solarthermie resp. Solarstrom
  • Subventionen und Steuereinsparungen

Ziel des Workshops

  • Evaluieren, welches Heizungssystem beim Interessenten technisch realisierbar und sinnvoll ist.
  • Mögliche Varianten von Solaranlagen und Einbindung ins Wärmekonzept prüfen.
  • Basis schaffen für die Ausarbeitung einer unverbindlichen Offerte.

Veranstaltungsort
Jenni Energietechnik AG, Lochbachstr 22, 3414 Oberburg

Anmeldung bis 22. resp. 30. März 2017
an Jenni Energietechnik AG, Tel. 034 420 30 00 oder online.
> Anmeldeformular

Die Teilnahme ist kostenlos.
Ab 17:00 Uhr besteht die Möglichkeit, zu einer fakultativen Firmenbesichtigung.

Bitte nehmen Sie falls möglich Energieverbrauchsdaten, Hauspläne, Bilder (Dach/Keller etc.) mit.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.