Titelbild

Ingenieur/in FH Schwerpunkt Steuerungs- und Regeltechnik

Für die Projektierung, Ausführung und Unterhalt unserer Energiesysteme suchen wir Sie

Elektroingenieur/in FH Schwerpunkt Steuerungs- und Regeltechnik

Arbeitspensum 90-100 % oder in Teilzeit bei berufsbegleitenden Studenten

Ihre Aufgabe

Sie sind Schnittstelle zu Planungsingenieuren, Haustechnikern und Endverbrauchern und betreuen Projekte von Beginn bis zur Inbetriebnahme. Das Schwergewicht der Aufgabe liegt im Bereich der Steuerungs- und Regeltechnik. Nach erfolgter Einarbeitung kann das Aufgabengebiet in Richtung Holzheizungen, Photovoltaik, etc. erweitert werden. Sind Sie zudem IT-affin, freuen wir uns über Verstärkung in diesem Bereich.

Ihr Profil

Sie verfügen über eine technisches Studium (Elektroingenieur FH, oder ähnliches), oder sind berufsbegleitend an einem solchen Studiengang in Ausbildung, haben ein Flair für physikalische Zusammenhänge und Interesse an Energiethemen, Solar- und Haustechnik. Analytische und vernetzte Denkweise, zuverlässiges, exaktes und selbstständiges Arbeiten zeichnen Sie als belastbare, teamfähige, flexible Persönlichkeit mit Durchhalte- und Durchsetzungsvermögen aus. Ihr Idealalter ist 25 bis 35 Jahre.

Wir bieten Ihnen ein vielseitiges, spannendes und abwechslungsreiches Aufgabenfeld in einem dynamischen Betrieb.

Auskunft erteilt Ihnen gerne Josef Jenni oder Tabea Bossard.
Wir freuen uns Sie kennenzulernen. Senden Sie Ihre Bewerbung an:
Jenni Energietechnik AG, Lochbachstrasse 22, 3414 Oberburg, 034 420 30 00

> tabea.bossard@jenni.ch